Donnerstag,  den 10. November um 18:56 Uhr

 

Guggeball 07.01.2017

 

 

 

 



 

Donnerstag,  den 20. Oktober 2016 um 18:12 Uhr

 

Anmeldestop Guggeball


Für unser Jubiläums Guggeball zum 33sten mussten wir Ende September einen Anmeldestop ausrufen.

12 Guggemusiken und 2 Showtänze werden unser Programm bereichern und die vielen Gastzünfte & Gäste in Halle & Zelt zum Toben bringen.
Wir freuen uns schon 

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren 


Weitere Infos kommen "zwischen den Jahren"...



 

 


 

Freitag,  den 18. September 2015 um 16:25 Uhr

 

Tanzkurs - Anmeldung weiterhin möglich

 

 

 


 

 

Donnerstag,  den 01. Juni 2015 um 14:04 Uhr

 

Ein Team steht jetzt an der Spitze


SCHUTTERTAL-DÖRLINBACH (BZ).
Die Säcklistrecker-Zunft aus Dörlinbach, die an Fasent als Guggemusik unterwegs ist, hat einen neuen Vorstand. Künftig wird den Verein ein Dreigestirn mit Sascha Lauer, Pascal Tessmer und Christoph Göppert anführen. Benjamin Beck legte nach nicht einmal einem Jahr sein Führungsamt nieder. Gründe dafür wurden in der Versammlung am Freitag allerdings nicht genannt. Der Wechsel im Vorstand war nicht einer abgelaufenen Amtszeit zuzuschreiben, vielmehr hatte der Vorsitzende Benjamin Beck nach weniger als einem Jahr seinen Posten noch während der laufenden Fasentkampagne niedergelegt. Die kommissarische Leitung hatte dann sein Stellvertreter Hermann Griesbaum übernommen. Gründe für die Entscheidung wurden in der Sitzung in der Zunftstube nicht genannt. Dieser Umstand ließ vielmehr die Wahrung von Diskretion vermuten. Schriftführer Sascha Lauer führte lediglich die Fakten an mit der Bemerkung: "Es ist schade, aber es hat uns gezeigt, wie wir zusammenrücken können." Benjamin Beck war am nicht anwesend.

Stolz präsentierten die Guggemusiker ihre neuen Masken, die Simon Eckerle kreiert und hergestellt hatte. Sie geben den Hästrägern nach 31 Jahren ein aufpoliertes und hochwertigeres Erscheinungsbild.

Im Rückblick auf das vergangene Jahr stellte Sascha Lauer den Zunftball und den Dance Contest als erfolgreiche Veranstaltungen und somit als tragende Einnahmequellen heraus. Was die weitere Fasent im Dorf anbelangt, wollen die Säcklistrecker die Kinderfasent vom Fasentdienstag auf den Schmutzigen Donnerstag vorverlegen, verbunden mit der Hoffnung auf eine bessere Resonanz. Viele Auswärtstermine hatten laut Lauer zudem die närrische Kampagne der Guggemusik geprägt. Als weiteres Ziel nannte Lauer noch die Wiederbelebung der Tanzgruppe Steps, die seit drei Jahren keinen Showtanz mehr aufgeführt hatte.

Dirigent Helmut Berblinger sprach mit Blick auf das vergangene Jahr von einer "sehr schönen Zeit". Sein Appell richtete sich nach dem Lob daran, die Instrumente nach den Proben daheim auszupacken: "Wenn man sie sieht, spielt man eher darauf." Bürgermeister Carsten Gabbert bedankte sich für das Engagement der Zunft, das auf die Erhaltung und Pflege des fasnachtlichen Brauchtums in der Gemeinde ausgerichtet sei.

Wahlen: Vorsitzender Sascha Lauer (auch Schriftführer), Pascal Tessmer (auch Kassierer), Christoph Göppert (neu, für Benjamin Beck und Hermann Griesbaum); Beisitzer: Simon Eckerle, Florian Singler, Jens Wendle, Kevin Ketterer, Benjamin Singler, Pascal Ketterer; Kassenprüfer Dominic Winterer, Andreas Schätzle

Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft: Sascha Lauer, Klaus Winterer; zehn Jahre: Harry Springmann, Benjamin Singler, Florian Singler, Simon Eckerle

Mitglieder: 26 Aktive, 36 Passive

 

 

 


 

 

 

Donnerstag,  den 26. Februar 2015 um 12:08 Uhr

 

Dance Contest - Auszug Badische Zeitung


 

Tanzgruppen messen sich am Samstag in Dörlinbach.

SCHUTTERTAL-DÖRLINBACH (BZ).
Die Tanzgruppe der Säcklistrecker-Zunft lädt auf kommenden Samstag, 28. Februar, in die Dörlinbacher Festhalle zum diesjährigen Dance Contest ein.

 

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr,
Einlass ist bereits ab 19 Uhr.


Insgesamt 13 Damentanzgruppen und zwei Männertanzgruppen aus der Region – unter anderem aus Schuttertal, Altdorf, Rheinhausen, Zell und Villingen-Schwenningen – wollen sich an diesem Abend auf der Bühne messen.
Eine kompetente Jury wird die Gruppen nach verschiedenen Kriterien, wie zum Beispiel Choreographie, Kostümierung, Synchronität und Ausstrahlung bewerten.

Die besten Gruppen erhalten nach der Aufführung Geldpreise von bis zu 150 Euro. Trotz dieses Wettbewerbs soll der Spaß aber nicht zu kurz kommen.
Für Stimmung in der Festhalle sorgt der vereinseigene DJ.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben den üblichen Angeboten gibt es dieses Jahr auch einen selbst gemachten Flammenkuchen.

 

 

Frauengruppen:

Dance Attack Schmieheim
Stepping Sisters Schuttertal
Sendewelle Teenie-Ballett Altdorf
Sendewelle Ballett Altdorf
Black Pearls Mühlenbach
No Limits Bleichheim
Emotion-Steps Nordweil
Bachdatscher-Ballett Welschensteinach
Damenriege Dörlinbach
Infected Villinger Hexenzunft
Charisma TV Zell a.H.
Jazztanzgruppe RSV Fischerbach
Dancefloor Destruction Münchweier

Männergruppen:

TV Zell a.H.
Fußballer Reinhausen

 

 

 

 


 

 

 

 

Samstag,  den 17. Januar 2015 um 17:10 Uhr

 

Dance Contest am 28.02.2015


 

Aufgepasst liebe Fasent- und Show-Ballets es ist wieder soweit, unser Dance Contest startet in die nächste Runde.


Demnach möchten wir Euch rechtherzlich einladen.

Obwohl die Anmeldephase erst kürzlich begonnen hat, sind schon einige teilnehmenden Tanzgruppen dabei, also zögert nicht lange und meldet Euch schnellstens an 



Anmelden können sich alle Narrenzünfte mit Showtanzgruppen, Turnvereine sowie alle

anderen Tanzformationen, die in Verbindung zur Fasnacht stehen oder einfach Spaß am

Tanzen haben und sich mit anderen Gruppen messen wollen.

 


Bei Fragen zögert nicht lange und meldet Euch unter der

Anmelde- bzw. Fragemail: 
 

 

 


 

 

 

Donnerstag,  den 01. Januar 2015 um 13:20 Uhr

 

Zunftball am 10. Januar

 

Beginn des Zunftballs ist um 19:30 Uhr mit Zunftmeisterempfang

 


Wir heißen herzlich willkommen:

Lurewiebli Schuttertal

Ankele-Hexen Schweighausen

Bühlersteiner Hexen Gutach

Elztalbiester Kollnau

Hubmatten-Hexen Meißenheim

Leprechaun`s Oberachern

Lucius - Hexen Wittelbach

Riddl-Schdägge Kürzell

Tiengener Erdmännle

 

sowie die Guggemusiken

Erschd ä mol Gugge Emmendingen

Ruinenfetzzer EM-Windenreute

KoMaSex Teningen 

Tiengener Ohreqäuler


 

Für beste musikalische Unterhaltung sorgt wie gewohnt die Partyband Querbeet

 

Auf der Bühne werden uns folgende Programmpunkte garantiert begeistern

- Erschd ä Mol Gugge Emmendingen
- Ruinen Fetzzer EM-Windenreute
- Leprechaun´s Oberachern (Tanz)
- KoMaSex Teningen
- Hubmatten-Hexen Meißenheim (Tanz)
- Tiengener Ohrenquäler

 

Wir freuen uns auf euch, dass Ihr mit uns gemeinsam den Zunftball rockt !!!

 

Bis dahin

 

eure Säcklistrecker

  

 

 

 


 

Montag,  den 08. April 2014 um 16:35 Uhr

 

Rückblick Generalversammlung

 

Am Samstag den 05.04.2014 hatte die „Säcklistrecker Zunft Dörlinbach“ zur Jahreshauptversammlung geladen.

Der 1. Vorsitzende Klaus Winterer begrüßte in der „Guugi“ die Mitglieder, Interessierten, die Bürgermeisterstellvertreter und die Presse. Er verlas die Tagesordnung und bat um eine Gedenkminute, darauf folgte sein Bericht über das vergangene Vereinsjahr und das Jubiläum.

In diesem berichtete er unter anderem über die lange Fasnacht wodurch die Buskosten in die Höhe gingen und den guten Probenbesuch der „aber noch einen Tick besser sein könnte“. Außerdem über Terminkollisionen mit anderen Vereinen was die Planung für Probeabende schwierig machte, da man auf Grund dessen immer wieder auf unterschiedliche Tage oder in die Festhalle ausweichen musste.

Der Vorsitzende hob außerdem die außerordentlich gute Kameradschaft hervor und lobte die Eigeninitiative und Kreativität seiner Vorstandskollegen und die gute Mitarbeit der Aktiven bei den eigenen Veranstaltungen, auch wenn dies besonders über die Hauptfasnacht mit 6 Tagen am Stück und teilweise zwei Auftritten am Tag und eigenen Veranstaltungen nicht immer einfach sei. Dabei verwies er auch auf das tolle gelingen der Jubiläums-Veranstaltungen mit dem Zunftball am 11.01. und den Dance-Contest am 22.03.2014, wodurch man auch die höheren Buskosten wieder einnehmen konnte, wie später Kassierer Dominic Winterer noch genauer erläuterte. Denn er verzeichnete ein Plus in der von Sarah und Nadine Breig geprüften Vereinskasse und einen Anstieg der Mitgliederzahlen auf 36 passive und  28 aktive Mitglieder.

 

Die Leiterin der Steps, Sandra Singler, erläuterte in Ihrem Rückblick die Gründe warum kurzfristig doch kein Showtanz zustande kam, blickte aber hoffnungsvoll in die Zukunft, dass im nächsten Jahr wieder getanzt werden würde und das die Vorbereitungen dafür größtenteils schon getroffen sind, allerdings sei man immernoch auf der Suche nach Tänzerinnen.

Der musikalische Rückblick von Dirigent Helmut Berblinger richtete sich wieder an die Aktiven Guggemusiker, denn er bemängelte teilweise die Probenintensität und wies darauf hin das man mehr zu Hause üben sollte, vor allem wenn man das Instrument wechselt oder neu erlernt. Er war aber mit der Leistung an Fasnacht sehr zufrieden und bedankte sich für das lehrreiche und spaßige erste Jahr bei den Säcklistreckern und freut sich schon auf die kommende Fasnacht für die 4 bis 5 neue Lieder einstudiert werden sollen.

 

Höhepunkte der Fasnachts-Kampagne gab es außer den drei eigenen Veranstaltungen natürlich auch wieder. Musikalisches Highlight war unter anderem das Monsterkonzert mit Sternmarsch  bei der befreundeten Guggemusik Isny, ebenso wie das „Berg un Tal“-Narrentreffen bei den „Pflüme“ in Wagenstadt. Außerdem war man in Schweighausen, Kollnau, Ettenheim, Kürzell, Rust, Biberach und Kappel zu Gast.

 

Auch in der Nachbarschaft war man wieder am Tal-Schmutzigen der Luurewiebli Schuttertal und Fasnachtssamstag beim MV Dörlinbach unterwegs. Beim dorfeigenen Umzug am Fasnachtssonntag mit Programm in der Festhalle wurde ebenso mitgewirkt wie bei der Schülerbefreiung und dem Hemdglunkerumzug mit Narrenbaumstellen am Schmutzigen Donnerstag, dem Nudelsuppen- und Saukopfessen am Fasnachtsdienstag auf dem Lieberatsberg sowie der Kinderfasnacht am Nachmittag in der Halle, worauf auch Schriftführer Sascha Lauer in seinem Bericht nochmals ausführlicher zurückkam, denn es wurde auch auf dem Polterabend und der Hochzeit eines Mitgliedes gespielt, sowie beim 50sten Geburtstag vom Dirigenten. Zudem verwies er auf die schon terminierten nächsten Proben, das Probewochenende und die jetzt schon feststehenden Auftritte bei der kommenden Fasnacht.

 

Bürgermeisterstellvertreter Zehnle übernahm dann die Entlastung der Kassenprüfer und der Vorstandschaft, sowie die Ergänzugswahl für das Amt des ersten Vorsitzenden und der Kassenprüfer.

Emotionaler Höhepunkt der Versammlung waren dann die Ehrungen die der scheidende langjährige „Gugge-Chef“  und 1.Vorsitzende Klaus Winterer noch übernahm, bevor Benjamin Beck als Nachfolger gewählt wurde und zusammen mit Schriftführer Sascha Lauer einige Anekdoten und einen Rückblick über die 24 Jahre lange aktive Mitgliedschaft Winterers hielten, der im Übrigen als Aktiver Guggemusiker erhalten bleibt. So verwiesen die beiden darauf, dass es ohne Winterer wohl schon gar keine Säcklistrecker mehr gegeben hätte, schließlich mussten immer wieder neue Dirigenten gefunden werden. Man hätte solche Highlights wie die Bundesliga-Aufstiege des SC Freiburg in Burghausen und Oberhausen nicht live miterlebt und musikalisch unterstütz. Außerdem wären die Freundschaften zu den Guggemusiken aus Isny, Pfaffnau und Wagenstadt nicht so entstanden und gepflegt worden. Aus diesem Grunde war es auch die erste Amtshandlung des neuen Vorsitzenden Beck, Klaus Winterer als Ehrenvorsitzenden zu ernennen.

 

 

Zum Ende der Versammlung wies Schriftführer Lauer nochmals auf die kommenden Termine hin, speziell das Probewochenende vom 13.-15.06. und den nächsten eigenen Zunftball am 10.01.2015, ehe der neue Vorsitzende Beck seine Vorstellungen und Ziele für die Zukunft erklärte. So soll zur nächsten Fasnacht die neue Maske präsentiert werden, die Steps auf jeden Fall wieder tanzen und dazu soll eventuell noch ein neues (Frauen-)Häs entworfen werfen. Auch in der Arbeitsverteilung  in der Vorstandschaft soll es Veränderungen geben, am Ferienprogramm will man mitwirken und die Fasnacht im Dorf soll mit der BNZ und anderen Vereinen zusammen aufgepeppt werden.

 

Informationen auf www.saecklistrecker.de, auf facebook, oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Ergebnisse der Wahlen:

1. Vorsitzender: Benjamin Beck für Klaus Winterer; 2. Vorsitzender: Herrmann Griesbaum; Kassierer: Dominic Winterer; Schriftführer: Sascha Lauer; Beisitzer/innen: Sarah Uhl für Vicky Schwendemann, Sandra Singler,  Simon Eckerle, Mike Ohnemus, Florian Singler, Pascal Ketterer, sowie Christoph Göppert und Pascal Tessmer als Nachrücker.

Kassenprüfer/innen: Sarah und Nadine Breig.

 

 

Geehrt wurden:

Für 30 Jahre Mitgliedschaft (Gründungsmitglieder): Klaus Singler und Manfred Wangler

Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Dominic Winterer

Für 15 Jahre Mitgliedschaft: Patrick Ohnemus

Für 10 Jahre Mitgliedschaft: Sandra Singler, Sarah Uhl, Christoph Göppert

 

Für außergewöhnliche Leistung:

Herrmann Griesbaum, Sascha Lauer, Dominic Winterer, Simon Eckerle, Pascal Ketterer, Florian Singler, Mario Ohnemus

 

Für  Probenbesuch:

Helmut Berblinger, Mario Ohnemus, Pascal und Kevin Ketterer, Harry Springmann, Sascha Lauer, Simon Eckerle, Benjamin Singler, Jens Wendle und Herrmann Griesbaum, sowie alle auswärtigen aktiven Musiker Stefan Braun, Alexander Rauber, Michaela Roth, Benno Bachmann, Benjamin Gruber und Pascal Tessmer. Außerdem erhielten alle anwesenden Damen ein kleines Präsent.

 

 


 

Montag,  den 24. März 2014 um 18:12 Uhr

 

Dance Contest

 

Großes DANKESCHÖN
an alle Helfer die vor, während und nach dem Dance Contest diesen schönen Abend möglich gemacht haben.

Und natürlich ein herzliches Dankeschön an die teilnehmenden Tanzgruppen und die Jury, ohne die der Abend nicht möglich gewesen wäre.


Glückwunsch nochmals an die erstplatzierten Tanzgruppen

bis nächstes Jahr :)

 

 

Server bedingt können wir leider momentan keine Bilder auf dieser Seite realisieren. Wir versuchen schnellstmöglich das Problem zu beheben


Bilder könnt Ihr dennoch von der letzten Fasent sowie des Dance Contests auf unserer Facebook - Seite betrachten


 

 

 


 

 

Dienstag,  den 11. März 2014 um 16:24 Uhr

 

Generalversammlung

 

Am Samstag, 05. April 2014 findet um 20.00 Uhr die Generalversammlung in der Guugi (alte Schule) statt.

 

Tagesordnung:

 

1. Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordnung

2. Totenehrung

3. Bericht des Vorsitzenden

4. Tätigkeitsberichte (Steps, musikalischer Leiter)

5. Bericht Schriftführer

6. Bericht Kassenwart

7. Bericht Kassenprüfer

8. Entlastung der Vorstandschaft

9. Ergänzungswahlen

10. Ehrungen

11. Ausblick / Vorschau

12. Wünsche und Anträge

 

Wünsche und Anträge können bis Sonntag 30.03.2014, schriftlich beim 1. Vorsitzenden Klaus Winterer oder Schriftführer Sascha Lauer eingereicht werden.

 

Zur Generalversammlung laden wir alle Mitglieder, Interessierte, Freunde und Gönner des Vereins rechtherzlich ein.

 

Feststehende Probentermine:

 

Samstags Gesamtproben: 19:00 Uhr Guugi:

03.Mai, 10.Mai, 17.Mai, 24.Mai

 

Donnerstags Registerproben: 19:00 Uhr Guugi/Halle

08.Mai, 15.Mai, 22.Mai, 05.Juni


 


 

Donnerstag,  den 06. März 2014 um 13:16 Uhr

 

Dance - Contest


Eine anstrengende aber tolle Fasent ist zu Ende und unser nächstes Event steht schon unmittelbar vor der Tür

 

Für den Dance Contest am 22.03.14 haben wir noch freie Plätze zur Anmeldung.


Meldet euch schnellstens an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt :)


Wir freuen uns schon jetzt auf euren Besuch

 

 


 

 

Freitag,  den 17. Januar 2014 um 13:56 Uhr

 

Rückblick und Dance - Contest


Wieder einmal ist ein Fest vorüber und wir bedanken uns für euer zahlreiches Erscheinen

Und ein großes Dankeschön an die Gastzünfte und Guggemusiken für euer kommen. Wir hoffen, dass Ihr den Abend genossen habt :)

Und ein Kompliment an die Live Band 'On-Air' , ihr wart klasse

 

Bilder seht Ihr auf unserer facebook - Seite



Die nächste Veranstaltung ist auch schon in Planung

am 22.03.14 geht es weiter mit dem Dance - Contest

Tanzgruppen können sich ab sofort anmelden


Anmeldung unter 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Wir freuen uns ;)

 

 

 



 

Montag,  den 07. Januar 2014 um 16:41 Uhr

 

Jubiläumsparty am 11.01.2014

 

30 Jahre Säcklistrecker Guggemusik 

10 Jahre Säcklistrecker Steps 

Programmablauf steht:
1. GM Hornigl`r Wyhl
2. GM Blächmechoniger Mühlenbach
3. - Tanz - Stepping Sisters Schuttertal 
4. GM Pflümequätscher Wagenstadt
5. - Tanz - Schnaighexen Wittelbach
6. GM Blächschränzer Pfaffnau (CH)
7. - Tanz - Geisenballett Schweighausen 
8. GM Isny

Für Partystimmung zwischen den einzelnen Acts sorgt die Live-Band"On Air"


- Guggemusik und Showtänze 

- Likörstand
- Mega-Bar
- Live-Band 
- Bar-Zelt
- AUSWEISKONTROLLE


 

 


 

 

Donnerstag,  den 14. November 2013 um 15:36 Uhr

 

Denkt dran... :)

 

 


 

 

Montag,  den 11. März 2013 um 11:31 Uhr


Geburtstag              

 

Wir gratulieren nachträglich unserem 2. Vorstand Herrmann G. zum Geburtstag und wünschen

"ALLES GUTE Männli" ;-)

 


 


 

 

Dienstag, den 05. März 2013 um 09:17 Uhr

 

Geburtstag               

   

 

Alles gute Benny S. zum Geburtstag, lass es krachen :)

 

 


 

 

Sonntag, den 03. März 2013 um 18:21 Uhr


Danke an alle ...          

  
  

Danke an alle Helfer und Helferinnen, die zum Gelingen des genialen Abends gestern beigetragen haben.

Und natürlich vielen vielen Dank an die Tänzerinnen und Tänzer für die tollen Darbietungen und die tolle Stimmung in der Halle - Ihr wart klasse!!!

Special Thanks an die "Delegation der PQW's" , hoffe Ihr seid alle gut heimgekommen :)

 

*Bilder sind nun online

 

Bis zum nächsten mal :)







Dienstag, den 22. Januar 2013 um 10:39 Uhr

 

Geburtstag

 


Wir gratulieren unserem Star-Bassisten und Bilder-Knipser Benno B. zum Geburtstag

Alles Gute






Dienstag, den 15. Januar 2013 um 14:47 Uhr

 

INFO für Samstag:  



Platz für unsere "Fans" haben wir noch im Bus... also wer mitfahren will, sollte frühzeitig Bescheid geben und dann um 18.30 Uhr an der alten Schule (Guugi) sein.

- um 09.00 Uhr Fähnle aufhängen
- 12.00 Uhr Kesselfleisch essen
- danach Schlagzeugprobe
- 18.00 Uhr kurzes warmspielen
- 18.30 Uhr Abfahrt zum Guggetreffen nach Merdingen










Montag, den 14. Januar 2013 um 09:51 Uhr


Zunftball 2013   


Wir bedanken uns bei allen anwesenden Guggen, Tanzgruppen, Zünften und Besuchern für einen tollen Abend.


Nach schleppendem Beginn und bis alle mal da waren dauerte es etwas, aber dann war es ein gelungenes Fest - abgerundet mit dem Gugge-Monsterkonzert am Ende.


Vielen Dank!








Donnerstag, den 03. Januar 2013 um 09:46 Uhr


1. Kickerturnier der Säcklistrecker Zunft  


Kickerturnier in der "Guugi" (alte Schule) in Dörlinbach

- Anmeldung bis 18:00 Uhr
- Beginn 19:00 Uhr
- 2 Spieler / Team
- gespielt wird an 2 Tischkickern
- 5 Euro Stratgebühr
- Startgelder werden als Preisgelder verwendet
- Die besten Temas erhalten Pokale
- Für Bewirtung und Musik ist gesorgt
- ...

einfach mit dem Kickerpartner vorbeikommen und anmelden


https://www.facebook.com/events/131086283719435/








Donnerstag, den 03. Januar 2013 um 09:39 Uhr

Geburtstag



Klaus S. und Stefan "Browny" B., nachträglich Alles Gute zum Geburtstag! ;-)

Andy S., Alles gute zum 22er heute :-)